Top 10 Arten von Autos für 2009

Vehicle Types, Car Body Styles ExplainedMöchten Sie dieses Jahr ein neues Auto kaufen? Möglicherweise haben Sie Ihr Herz auf eine bestimmte Marke oder ein bestimmtes Modell gerichtet, und Sie haben möglicherweise die Neu- und Gebrauchtwagenpreise im Internet erkundet und entschieden, dass Sie es sich leisten können, das Auto Ihrer Träume zu kaufen, aber eine Frage, die Sie sich stellen müssen Kannst du es dir leisten, es zu betreiben?

Zuvor haben Sie sich diese Frage vielleicht im Vorbeigehen gestellt und nicht wirklich darüber nachgedacht, aber mit den Änderungen der Kfz-Verbrauchsteuer im Jahr 2009 und den steigenden Kraftstoff- und Wartungskosten, verbunden mit der Kreditkrise und dem Durchbruch der Rezession für die nächsten paar Jahre später werden die laufenden Kosten viel wichtiger. Daher ist es sinnvoll, ein Auto zu kompromittieren und auszuwählen, das Ihnen nicht nur gefällt, sondern auf lange Sicht auch Geld spart.

Was ist mit den Änderungen der Kfz-Verbrauchsteuer? Jetzt werden Autos danach klassifiziert, wie viel Kohlendioxid sie ausstoßen. Daher wird für umweltfreundlichere Autos weniger Kfz-Verbrauchsteuer erhoben als für umweltschädlichere Fahrzeuge. Zum Zeitpunkt des Schreibens sind die am wenigsten umweltschädlichen Autos überhaupt von der Steuer befreit, während die umweltschädlichsten Autos (Klasse M) wie große, großmotorige Allradfahrzeuge 440 GBP pro Jahr zahlen müssen. In den Jahren 2010-11 steigen diese Kosten weiter auf 455 GBP pro Jahr.

Wenn Sie ein brandneues Auto kaufen möchten, gibt es einen weiteren Schock für Ihre Brieftasche, die als „Showroom-Steuer“ bezeichnet wird. Wenn Sie dieses Auto der Klasse M aus dem Ausstellungsraum fahren möchten, müssen Sie auch eine Rechnung für eine einmalige Zahlung der Ausstellungsraumsteuer in Höhe von 950 GBP bezahlen.

Um Ihnen bei der Auswahl des richtigen Autos in diesem aktuellen Umwelt- und Finanzklima zu helfen, haben wir eine Top-Ten-Liste von Autos und autobezogenen Programmen zusammengestellt, mit denen Sie Geld sparen können.

1. Kaufen Sie einen kleinen Familien-Schrägheck. Kleine Familien-Schrägheckmodelle sind im Allgemeinen wirtschaftlicher zu betreiben und in der Regel groß genug, um die Bedürfnisse der meisten Menschen zu erfüllen. Zum Beispiel ist der VW Polo Bluemotion 1.4 Tdi ein wirtschaftlicher Runabout, der in das Steuerband der Gruppe A fällt. Sie müssen nicht nur keine Steuern auf dieses Fahrzeug zahlen, sondern können auch die Zahlung der Ausstellungsraumsteuer vermeiden, da dieses Dieselauto so sparsam ist, dass es von der Steuer befreit ist. Dieses Auto verfügt auch über rund 70mpg, was es super billig zu fahren macht.

2. Kaufen Sie einen Diesel. Wenn es um sparsame Autos geht, kommen Fahrzeuge mit Dieselmotoren den meisten Menschen als erste in den Sinn. Während dies in der Vergangenheit in der Regel der Fall war und die Dieselkosten an der Pumpe die Benzinkosten zunehmend übersteigen, ist der Kauf eines Diesels möglicherweise nicht der beste Weg, um Geld zu sparen. Für Fahrer, die normalerweise jedes Jahr viele Kilometer fahren müssen, ist ein Diesel immer noch kostengünstiger als sein Benzinäquivalent. Wenn Sie jedoch nicht viele Kilometer fahren, ist dies möglicherweise nicht der Fall. Sie müssen rechnen, bevor Sie den Sprung in den Kauf eines Dieselautos wagen. Auf der positiven Seite sind die Meilen pro Gallone eines Dieselfahrzeugs in der Regel viel höher als bei Benzinfahrzeugen, sodass Sie zumindest mehr für die Umwelt tun werden. Dieselfahrzeuge werden in der Regel auch in ein niedrigeres Steuerband eingestuft, wodurch Geld für die Kfz-Verbrauchsteuer gespart wird.

3. Bi-Fuel-Autos. Flüssiggas (LPG) als Methode zum Führen eines Autos oder Lieferwagens wird zu einer beliebten Methode, um ein Fahrzeug umweltfreundlicher und wirtschaftlicher zu fahren. Obwohl Sie ein Bi-Fuel-Auto von neu kaufen können, zahlen viele Leute, um ihr aktuelles Auto auf LPG umzustellen. Die Kosten für den Umbau eines Autos betragen in der Regel etwa 1500 GBP, und mit jedem Tanken an den Pumpen kann eine echte Einsparung von etwa 30% bei den Kraftstoffkosten erzielt werden. Die Suche nach einer Tankstelle, an der LPG verkauft wird, kann einer der schwierigeren Aspekte beim Besitz eines LPG-Fahrzeugs sein. Mindestens 10% der Vorplätze verfügen derzeit über diese alternative Kraftstoffart.

https://www.bares4cars.de/hamburg/