Wie viel Geld könnten Sie sparen, wenn Sie ein Elektroauto besitzen?

Lamborghini's Aventador successor to be powered by a V12-hybrid engine -  Autocar IndiaEine kürzlich durchgeführte Studie ergab, dass sich die Verbraucher langfristig des kosteneffizienten Potenzials des Elektroautos bewusster werden. Es ist heute mehr denn je klar, dass Elektrofahrzeuge immer beliebter und darüber hinaus immer bekannter werden. Obwohl es immer noch einen Prozentsatz der Zielgruppe gibt, die sich aufgrund ihrer höheren Preise dem Kauf umweltfreundlicher Fahrzeuge widersetzt, verdienen Elektroautos auf lange Sicht langsam ihren Status als kostengünstig.

Aufgrund der geringen Tankkosten und der Befreiung von Staugebühren sind die Elektrofahrzeuge im Vergleich zu Diesel- und Hybridautos als die niedrigsten Kosten auf Lebenszeitbasis anerkannt worden. Die Kunden beginnen daher, sich auf die wirtschaftlichen Merkmale des Elektroautos zu verlassen, vorausgesetzt, das Fahrzeug wird seine zusätzlichen Kosten langfristig durch weniger Kraftstoff, Zeit, Steuern und Versicherungen kompensieren.

Mit der Einführung des Mitsuishi i-MiEV und des Peugeot iOn wird bald eine neue Generation vollelektrisch angetriebener Autos eintreffen. Um herauszufinden, wie viel es kosten würde, mit einem Elektroauto zu leben, werfen wir einen Blick auf die Kosten des Autos pro Kilowattstunde, die Preise und Pakete, die Betriebskosten und die zukünftigen Autoverkäufe.

Der erste interessante Aspekt ist der Gaspreis. Wenn das Auto 30 mpg erreicht, kostet das Benzin £ 1,84. Die Schlussfolgerung ist, dass die Kosten für den Betrieb eines Autos mit Benzin 6,1 GBP pro Meile betragen. In Bezug auf Benzin verbraucht ein Hybridauto die Energie aus Benzin mit einem Wirkungsgrad von 25%, da der größte Teil der Energie in der Autodynamik, der Motorheizung und dem Widerstand verloren geht. Durch die Nutzung seines vollen 100% -Potentials könnte dasselbe Auto bis zu 140 Meilen pro Gallone fahren, anstatt nur 30 Meilen.

Die Batterie eines Elektroautos lädt und entlädt Kilowattstunden, indem ein Stromnetz mit einer Kapazität von 90% verwendet wird. Die Leistung des Heckmotors hängt von der Größe ab und wandelt den Strom in Energie um, wobei auch eine Kapazität von 90% verwendet wird. Sowohl der Peugeot iOn als auch der Mitsubishi i-MiEV arbeiten mit über 80% mechanischer Energie, da das Auto die Umwandlung der Menge einer Gallone Benzin in Kilowattstunden ermöglicht. Mit einer durchschnittlichen Geschwindigkeit von 100 Meilen und einer Geschwindigkeit von 80 km / h ist die Leistung des Elektroautos dreimal effektiver als die des benzinbetriebenen Autos.

Es gibt 32,95 Kilowattstunden Energie in einer Gallone Gas und die Kosten für die Kilowatt betragen normalerweise 6,1 £, was eine Reise von 100 Meilen im Wert von 2 £ macht. Im Vergleich zu benzinbetriebenen Autos verbrauchen Elektroautos viel weniger Energie, um über die gleiche Strecke zu fahren, und außerdem kosten sie viel weniger für das Auftanken. Aus diesem Grund werden die Vorteile der umweltfreundlichen Fahrzeuge im Allgemeinen und der Elektroautos im Besonderen immer mehr verstanden.

dein-auto-ankauf.de/wuppertal/